iPhone 6S Plus Review – das bessere iPhone?

Video is ready, Click Here to View ×

Das neue iPhone kommt wieder in zwei Versionen: Dem 6S & dem 6S Plus. Das Größere, das 6S Plus, kann ein paar Sachen etwas besser – und genau darauf will ich eingehen.

iPhone 6S Review: https://www.youtube.com/watch?v=Vh12G5wo2hA

The Passion HiFi – “Sleeping”: https://itunes.apple.com/de/album/sleeping-g/id1030669127?i=1030669488

~

Damit mache ich meine Videos: http://astore.amazon.de/valenti04-21

http://gplus.to/ValentinMoeller
http://facebook.de/VMFAN
http://facebook.com/ValentastischesVideo
http://instagram.com/valentastisch

Intro:
Korw – „You Can Run (but you can’t hide)”

Video is ready, Click Here to View ×

Die Amazon-Links hängen mit dem Partnerprogramm von Amazon zusammen. Sie dienen dem potentiellen Käufer als Orientierung und verweisen explizit auf bestimmte Produkte. Sofern diese Links genutzt werden, kann im Falle einer Kaufentscheidung eine Provision ausgeschüttet werden.

source

42 thoughts on “iPhone 6S Plus Review – das bessere iPhone?

  1. Bin am überlegen von einem 4,7 Zoll iPhone 6 zu einem " iPhone 7plus " zu wechseln , also 5,5 Zoll . Ist der Umstieg sehr krass ?
    Oder sollte ich lieber bei der 4,7 Zoll Variante bleiben , welche mir eigentlich sehr zusagt

  2. Ich tendiere zum Plus, da ich schon langsam Lesebrillen brauche und oft im Internet nachschlage. Es ist egal, worum es geht oder was ich wissen will. als alter Streber suche ich immer gleich im Internet. Und da ist es besser, mit einem großen Handy im Querformat lesen zu können.

  3. Hey, super Video. Falls ich mir ein iPhone kaufen würde, fiele meine Wahl glaub ich auf das 6S, da ich es auch sehr gerne mag, wenn das Smartphone gut in der Hand liegt und mit einer Hand leicht zu bedienen ist. Außerdem sollte es sich noch gut in der Hosentasche verstauen lassen. 🙂 Die niedrigere Auflösung finde ich jetzt nicht ganz so schlimm, da die Displays bei Apple eigentlich trotzdem immer gut und alltagstauglich sind. :)

  4. Hey Valentin,
    das mit der Bildstabilisierung ist echt heftig.
    Für mich als Daily Vlogger hätte ich dann natürlich keine andere Wahl als das iPhone 6S zu nehmen.

    Liebe Grüße von den Philippinen
    Sebastian

  5. Letztes Jahr, habe ich mich bewusst für das iPhone 6 Plus entschieden. Einfach wegen des größeren Akkus. Ich muss aber sagen, da ich meinst mit etwa 40-50% nach Hause gekommen bin, habe ich es doch angeschlossen. Ich wollte vermeiden am nächsten Tag plötzlich ohne Akku dazustehen.
    Mit der Zeit wurde es mir auch zu groß. Sicher, das Display ist wirklich gut aber für meinen Geschmack muss Apple das iPhone doch kleiner machen.
    Daher bin ich dieses Jahr zum 6S gewechselt, was auch mit der angenehmeren Einhand Bedienung zu tun hat und ich 3D Touch besser bedienen kann

  6. ich verstehe nicht, wieso das Plus von Apple bevorzugt wird, obwohl sich das normale iPhone doch besser verkauft hat?! Vielleicht bekommt ja endlich das iPhone 7 ein FHD Display und auch diese Features mit dem sich drehenden Display im Homescreen könnte das normale iPhone auch locker und wieso kein Bildstabilisator verbaut wird verstehe ich erst recht nicht. Ich würde trotzdem lieber das normal iPhone nehmen, da das Plus viel zu groß geraten ist und in der Hosentasche einfach peinlich aussieht, dazukommt, dass man das Plus kaum mit einer Hand bedienen kann, wobei die Akkulaufzeit schon geil ist ;)

  7. Also ich kann mich gar nicht entscheiden, muss es aber bis spätestens 1.11 gemacht haben
    Ich liebe das iPhone 6s dafür das ich nicht umgreifen muss
    andererseits hatte ich ne zeit lang das OnePlusOne als Dailydriver und bin damit auch super klar gekommen außer das android nicht so meins ist
    für iphone 6s Plus spricht halt einfach der wesentlich bessere Akku und naja das ist mir eigentlich auch sehr sehr wichtig
    nun ja ich weiß nicht was ich nehmen soll… finde das sehr schwierig und überlege da jetzt auch schon relativ lange dran…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *